Unsere Kühe

Unsere Herde ist von ca. 35 Kühen in 2003 über die Jahre auf 250 Kühe plus weibliche Nachzucht angewachsen. Jede Kuh und jedes Kalb hat einen Namen, da jedes Tier eine andere Persönlichkeit hat und für uns nicht nur eine Nummer ist.


Die Kühe werden 2-mal pro Tag im Doppel-16er-Side-by-Side Melkstand gemolken.


Der Stall mit Außenklima lässt viel Licht und Luft rein. Liegeboxen mit weichem Stroheinstreu, viel Bewegungsfreiheit, frisches Wasser und optimales Futter sorgen für hohen Kuhkomfort. Wir züchten auf gesunde starke Kühe mit hohem Fett-Eiweiß-Ertrag welches wir durch Einkreuzung verschiedener Rassen erreichen.


Mit viel Liebe zu unseren Kühen erzeugen wir qualitativ hochwertige Milch.


Jungvieh:

Die Kälber sind in der ersten Lebenswochen im Iglu untergebracht. Sie erhalten ad libitum Tränke mit Wasser und Kälberfutter.

Nach dem Absetzten werden sie in Kleingruppen auf Stroh gehalten.

Wir ziehen nur das Jungvieh zur Remontierung unserer Herde auf. Alle männlichen und Mastkälber werden verkauft.